Direkteinstieg



 

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung:

Montag und Donnerstag      jeweils 9.00 - 11.00 Uhr
Mittwoch                                  17.00 - 18.30 Uhr
                                                  ausserhalb der Öffnungszeiten empfangen wir Sie auf Voranmeldung 032 614 49 47 oder
                                                  Mail senden

 

 

02.2018

Wasseramt

 

Pflegende Angehörige erhalten Unterstützung

 

Aufgrund einer Untersuchung der Berner Fachhochschule haben die Gemeinden im Wasseramt zusammen mit der Jakob Urben Stiftung eine Broschüre für pflegende Angehörige erstellt. Diese listet alle Dienstleister im Wasseramt auf und erklärt deren Dienste. Wer Unterstützung bei der Pflege, Hilfe im Haushalt, einen Fahrdienst, einen Mahlzeitendienst etc. braucht, findet in der Broschüre Telefon-Nummern und Webadressen für einen schnellen Kontakt.

 

Im Auftrag der Jakob Urben Stiftung führte das Institut Alter der Berner Fachhochschule im Wasseramt eine Untersuchung durch, mit dem Ziel den Support-Bedarf pflegender Angehöriger zu eruieren. Der Schlussbericht gab verschiedene Empfehlungen ab. Eine davon war die Produktion einer Broschüre mit allen Dienstleistern die im Wasseramt tätig sind, ein Kurzbeschrieb der Angebote sowie Kontaktadressen und Links.

 

Die Jakob Urben Stiftung stellte die Studie der Gemeindepräsidienkonferenz Wasseramt vor und die Gemeinden setzten daraufhin eine Arbeitsgruppe für die Produktion der Broschüre für pflegende Angehörige ein.

 

Dank der Jakob Urben Stiftung und der im Wasseramt tätigen Dienstleister im Gesundheits- und Altersbereich liegt die von den pflegenden Angehörigen gewünschte Broschüre jetzt vor. Pünktlich zum Tag der pflegenden und betreuenden Angehörigen  vom 30. Oktober.

Die Broschüre wird nun an alleDienstleister, Ärzte und Gemeindeverwaltungen verteilt und kann dort kostenlosbezogen werden.

 Broschuere_pflegende_Angehoerige

04.2018

Beilagen im Azeiger

    
Ab sofort können die Beilagen zum Azeiger zu den Öffnungszeiten oder nach Absprache bei der Gemeindeverwaltung, Haupstrasse 35, 4557 Horriwil, abgegeben werden.

Zu beachten gilt:

•    Horriwil hat 375 Haushalte. Eine entsprechende Anzahl Beilagen müssen zur Verfügung gestellt werden

•    Die Beilage kostet CHF 60.-  (bis 4 Seiten A4 / andere Formate oder mehr Beilagen: Preis gemäss Aufwand)

•    Die Beilage muss jeweils bis spätestens am Montag 11.00 Uhr in der zu publizierenden Woche auf der
     Gemeindeverwaltung abgegeben werden, damit die Beilage mit dem Azeiger am darauf folgenden Donnerstag
     verteilt wird.

•    Die Kosten von CHF 60.- müssen bei Abgabe der Unterlagen bezahlt werden

Besten Dank!
Gemeindeverwaltung Horriwil

01.2018

Jahresprogramm 2018 Family Träff

Sie bekommen für jeden Anlass wie gewohnt einen Flyer mit allen wichtigen Informationen. Für Fragen wenden Sie sich bitte an: Franziska Rüegg, Tel. 032 614 31 41

Family Träff Jahresprogramm 2018


Weitere Meldungen finden sie in unserem Archiv.





 AktuellesVeranstaltungen

Turnerinnengruppe_Turnprogramm Januar bis Maerz 2019  [PDF, 262 KB]